Rekordverdächtig: Fehlendes Sonnenlicht

Fast zwei Monate so gut wie keine Sonne. Und heute bis Mittag wieder dieses Spiel mit dem grellen Fleck, der nicht durch die Wolkendecke kommt.

Andere Regionen in Deutschland sind davon nicht so betroffen. Aber hier fühlt man sich an chinesischen Smog erinnert mit allen Folgen für Seele, Psyche und Körper.

Bei diesem Foto mußte ich nicht mal filtern. Es ist so grau wie hier zu sehen. Es ist rekordverdächtig lange grau und wirkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.